Gartensessel

Die Gartensessel der neuen Generation

Sie sind zu einem festen Bestandteil unserer Gartenmöblierung geworden, gemeint sind die Gartensessel. Doch auch sie haben sich einem modernen Design unterworfen und sind wahre Schmuckstücke in unseren Gärten. Mit dem passenden Tisch sind sie ein tolles Vorzeigeobjekt, das jedoch auch Gemütlichkeit verspricht. Aber nicht nur im Garten, sondern auch auf der Terrasse machen sie eine gute Figur.

 

Gartensessel – darf es Holz, Kunststoff oder sogar Metall sein?

Mit den Gartensesseln der neuen Generation macht die Freizeit so richtig Spaß, denn die einzelnen Modelle sind wunderschön. Auch die Auswahl kann sich sehen lassen und somit findet jeder mit Sicherheit den Sessel ganz nach seinem Wunsch. Praktisch und sehr robust sind nach wie vor die klassischen und sehr günstigen Kunststoffsessel. Dazu passt am besten ein Tisch aus Kunststoff. Sie sind mit hoher, als auch mit niedriger Rückenlehne erhältlich und sogar für Kinder gibt es passende Modelle. Man kann sie stapeln und pflegeleicht sind sie zudem. Wer nicht nur einen Gartensessel aus Kunststoff haben möchte, sollte sich die edlen Modelle aus Aluminiumgestell ansehen, die mit einem Textilgewebe bezogen sind und sehr elegant wirken. Furchtbar nobel und fast zu schön für den Outdoorbereich präsentieren sich Sessel aus dem modernen Gurtgeflecht. Die gerundeten Formen bringen viel Harmonie in die Gartenlandschaft. Mit dicken Auflagen wirken sie mehr wie Wohnzimmersessel als wie eine Gartenmöblierung. Italienisches Flair vermitteln Gartensessel aus Metall im Medici Stil. Trotz ihrer Robustheit wirken sie ein wenig filigran. Für ein natürliches Ambiente kommen sowieso nur Produkte aus Teakholz oder Eukalyptusholz in Frage.

 

Gartensessel in vielen Formen und Farben

Welchen Sessel für den Garten man sich kauft, ist meist zweckabhängig. Steht er meist am Pool, dann ist ein Klappsessel oder ein Relaxsessel aus Kunststoff am besten. Hat er seinen festen Platz auf einer Terrasse, dann ist ein kompakter Korbsessel am bequemsten. Die vorherrschenden Farben sind meist gedeckte Töne, wie Schokobraun, Anthrazit, Beige oder Silbergrau, außer bei den Kunststoffmöbeln wie Gartenstühle aus Kunststoff dominieren kräftige Töne, wie Rot, Blau oder Grün. 


* inkl. MwSt.; ggf. zzgl. Versand; ein Angebot eines Drittanbieters